int(3980)
Sheltie "Gift" ist ein ganz besonderer Hund, wirklich ein Geschenk! - DARF
Home - Sheltie “Gift” ist ein ganz besonderer Hund, wirklich ein Geschenk!

Sheltie “Gift” ist ein ganz besonderer Hund, wirklich ein Geschenk!

3 Minuten Lesezeit

Shiela liebt Tiere und hat ihre Leidenschaft, die Hunde, zu ihrem Beruf gemacht. Sie betreibt den ganzheitlichen Hundesalon “Sheltiespiegel” und wird dabei von ihrem eigenen Sheltie, Gift, unterstützt. Mit einer wichtigen Mission: Menschen und Tiere auf liebevolle Art und Weise einander näher zu bringen.

Shiela’s Geschäft: Sheltiespiegel

Über die Entstehung ihres Unternehmens Sheltiespiegel sagt Shiela: “Unsere Gesellschaft konzentriert sich hauptsächlich darauf, physische “Probleme” bei Hunden zu lösen. Man denke nur daran, wie man lernt, ordentlich an der Leine zu gehen, Kommandos zu befolgen und unerwünschtes Bellen zu verlernen. Shiela weist darauf hin, dass dies auch wichtige Dinge sind, die man lernen muss. Aber der Sheltiespiegel arbeitet anders: “Beim Sheltiespiegel schauen wir weiter, nämlich auf die mentale Verbindung zwischen Mensch und Tier. Wir lassen Menschen mit ihren Hunden auf spirituelle Weise kommunizieren, um einander besser zu verstehen. Nicht durch die Anwendung von Regeln, sondern durch das Spiegeln von Verhalten.’ Daher kommt auch der Name Sheltiespiegel.

Besitzer und Hunde miteinander ins Gespräch bringen

Zum Sheltiespiegel kommen viele verschiedene Kunden mit unterschiedlichen Geschichten, sagt Shiela. Sie fährt fort: ‘Ich arbeite zum Beispiel mit traumatisierten Hunden. Da Menschen und Tiere nicht so kommunizieren können wie wir Menschen, beobachte ich das Verhalten und die Gedanken des Hundes. Das übersetze ich dann an die Besitzer zurück. Auf diese Weise lernen sie, einander besser zu verstehen. Die Besitzer kommen auch regelmäßig mit ihren Hunden zu mir, ohne sich zu beschweren. Diese Menschen sind dann vor allem daran interessiert, eine tiefere Verbindung zu ihrem vierbeinigen Freund aufzubauen. Manche Menschen sind skeptisch und müssen erst einmal eine Sitzung erleben, um zu verstehen, was sie bewirkt. Um dann wirklich den Unterschied zu erleben.’

Shiela’s Sheltie: Gift

Shiela’s Sheltie: Geschenk

Shiela stammt eigentlich aus einer Katzenfamilie. Aber seit sieben Jahren hat sie auch einen Hund, den Sheltie Gift. Gift spielt eine große Rolle in ihrem Leben. Shiela: “Vom ersten Tag an hatte ich das Gefühl, dass Gift ein ganz besonderer kleiner Hund ist. Er ist jetzt 7 Jahre alt, und ich könnte ein Buch über alles schreiben, was wir zusammen erlebt haben. Gift ist von Natur aus sehr sanft, lieb und ruhig. Er ist ein sensibler Hund und daher perfekt geeignet, um manchmal im Salon zu helfen. Vor allem beim Spiegeln hilft er regelmäßig.’

Gift

Shiela’s Erfahrung mit DARF

Gift bekam, als er noch bei der Züchterin lebte, DARF zu fressen. Und das habe ich nie geändert”, sagt Shiela. Als Welpe wurde Gift jedoch regelmäßig krank. Shiela fährt fort: Durch einen Naturheilkundler fanden wir heraus, dass Gift allergisch auf Huhn und Rindfleisch reagierte. Seitdem wir diese Zutaten meiden, geht es Gift sehr gut und er frisst gut. Er hat viel Energie, sein Fell glänzt wunderschön, sein Stuhlgang ist gut und er ist nie krank. Und ganz wichtig: Er liebt das Futter von DARF!’

Auch bei ihrer Arbeit empfiehlt Shiela regelmäßig DARF-Futter. Wenn ich merke, dass es einem Hund nicht gut geht, erzähle ich den Besitzern von DARF-Futter. Und tatsächlich sind alle Besitzer begeistert, wenn sie es einmal probiert haben!’

Willst du mehr über Shiela, Gift und Sheltie Mirror erfahren? Dann folge ihr auf Instagram oder besuche ihre Website

Möchtest du DARF auch für deinen vierbeinigen Freund ausprobieren? Dann schau dir den Shop von DARF an.

Shiela und Gift

Ähnliche Produkte

DARF