int(3980)
Elaine's goldenes Körbchen - DARF
Home - Elaine’s goldenes Körbchen

Elaine’s goldenes Körbchen

3 Minuten Lesezeit

Elaine Wilsons Haus ist sehr voll: Sie lebt mit fünf Hunden und einer Katze zusammen. Da es in Elaine’s altem Haus zu beengt war, zog sie nach Belgien. Dort haben ihre Hunde jetzt ausreichend Freiraum, um wirklich Hund zu sein. 

Liebe zu (Straßen-)Hunden

Elaine wurde in Nordirland geboren und wuchs mit Hunden und Katzen auf. Die Tiere kamen meist von der Straße. “Ich glaube, daher kommt meine Liebe und Geduld für Tiere, die nicht in einem goldenen Körbchen geboren wurden und eine schwere Zeit hinter sich haben”, erklärt Elaine. 

Aus dieser Liebe heraus füllte Elaine vor etwa sechs Jahren auf Facebook ein Formular für einen Straßenhund aus . “So kam Mister Watson aus Nordgriechenland zu mir”, sagt sie. Der English Setter war schwer misshandelt worden; er hatte tiefe Wunden und Krätze. Elaine: “Es war sogar so schlimm, dass wir eine Amputation von seinem Schwanz befürchteten, aber das ist ihm glücklicherweise erspart geblieben.”

Neben Mister Watson adoptierte Elaine den English Setter Melody, ebenfalls ein Straßenhund. Die Irish Setter Flame und Roger sowie der Bordeaux-Rüde Zebb leben ebenfalls bei ihr. Ist das nicht eine Menge Arbeit? “Nicht wirklich”, sagt Elaine. “Meine Hunde hören sehr gut, weil sie gut erzogen sind. Außerdem sind sie sehr gesellig, ich kann sie überall hin mitnehmen.”

DARF voeding Elaine

Allergien bei Straßenhunden

Elaine hat jahrelang als Kundenbetreuerin in der Pharmaindustrie gearbeitet, wo sie viel Wissen über Allergien beim Menschen erworben hat. “Diese Erfahrung kann ich jetzt hervorragend für Tiere nutzen, die ebenfalls unter Allergien leiden”, sagt sie. Dies erwies sich auch schon als äußerst nützlich: “Mister Watson ist gegen fast alles allergisch. Man sieht das oft bei Straßenhunden. Sie haben kein oder viel zu wenig (abwechslungsreiches) Futter bekommen. Das hat ihr Immunsystem geschwächt. Eine gute Ernährung ist also unerlässlich, aber auch sehr schwer zu finden”.

Die richtige Fütterung

Die DARF-Produkte erwiesen sich als genau das richtige Futter für Mister Watson und auch für ihre anderen Hunde. Elaine sagt: “Neben Mister Watson ist auch Melody wegen ihrer Allergien ein echtes Sorgenkind. Dank des richtigen Futters sind meine Hunde gesund und strahlend und eigentlich muss ich gar nicht viel tun: Ich muss ihnen nur viel Liebe geben und dafür sorgen, dass sie das richtige Futter bekommen!”

DARF Elaine

Individueller Rat von Elaine

Aus ihrer umfangreichen Erfahrung mit (unter anderem Straßen-) Hunden, berät Elaine auch gerne andere Hundebesitzer mit ihrer Firma Giving the best. Sie berät zu den Themen Erziehung, Nahrungsergänzungsmittel und Ernährung und in ihrem Webshop verkauft Elaine unter anderem DARF-Tierfutter. “Ich habe selbst erlebt, was für einen Unterschied das richtige Futter für einen Hund machen kann. Ich möchte, dass auch andere diese Erfahrung machen. Eigentlich ist es ein Hobby, das aus dem Ruder gelaufen ist, aber ein sehr wertvolles!”

Möchtest du auch wissen, welches Futter für deinen (vielleicht allergischen) Hund am besten geeignet ist? Besuche den webshop von DARF. Bist du neugierig auf die Arbeit von Elaine? Dann folge ihr auf Instagram oder besuche ihre website.

Ähnliche Produkte

DARF